Im Team unter Freunden lassen sich Ängste leichter überwinden. Es gilt gemeinsam ein Ziel zu erreichen und Erfahrungen zu sammeln. Das zeigte sich auch heuer wieder bei unseren Erlebnistagen in Fieberbrunn.

Foto 03.07.18 13 32 07

Während unsere Burschen der ersten und zweiten Klassen entspannt in Slowenien die Sonne und das Meer genießen konnten, ging es bei den Mädchen in Fieberbrunn heiß her. An Entspannung war an diesen drei Tagen nicht zu denken, denn es standen zwei adrenalingeladene Ausflüge an. Der Start am Sonntag verlief jedoch noch ruhig. Akklimatisieren und Teambuilding standen beim Schwimmen und Plantschen im Fieberbrunner Aubad im Vordergrund. Jedoch war eine gewissen Nervosität und Anspannung in der Gruppe bereits spürbar. Denn im Programmheft für Montag und Dienstag standen die Highlights des diesjährigen Hortjahres: Canyoning am Montag und Hochseilgarten mit Bogenschießen am Dienstag.

Gemeinsam im Team ist man stärker - vor allem wenn es um das Überwinden von Ängsten geht. All unsere Mädchen absolvierten bravourös sowohl die Canyoningtour in der Teufelsklamm als auch den Hochseilgarten. Was bleibt sind unbezahlbare Erinnerungen mit einer super Mädchenmannschaft. Wir freuen uns auf das nächste Schuljahr mit euch!